Die Stimme Lateinamerikas hörbar machen

Ecuador
*Die Stimme Lateinamerikas hörbar machen*

Interview mit dem ecuadorianischen Außenminister Ricardo Patiño

Ricardo Patiño ist seit Anfang 2010 Außenminister von Ecuador. Unter
dem linken Präsidenten Rafael Correa stand Patiño, 1954 geboren,
bereits den Ressorts Wirtschaft und Finanzen sowie dem Ministerium für
Politische Koordinierung vor, das unter anderem für die Beziehungen zu
den sozialen und…

15.10.2011
http://amerika21.de/analyse/41067/die-stimme-lateinamerikas

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.