Chile: Regierung droht mit Pinochet-Methoden

In der Regierung wächst die Nervosität, Innenminister Hinzpeter will noch härter als bisher durchgreifen.

Nachdem rund 60 Studenten am Donnerstagabend eine Senatssitzung gestürmt hatten, bekam die Polizei – wieder einmal – den Befehl, eine Kundgebung in Santiago mit Wasserwerfern aufzulösen.

aus derStandard.at

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.