Venezuela: Residenz des Botschafters in Tripolis überfallen

dass Bewaffnete zur Residenz gekommen seien und sie komplett ausgeraubt hätten.
Sowohl der Botschafter als auch Chávez verurteilten den Angriff, der gegen internationales Recht verstoße.

aus amerika21

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.