Präsident der Bank des Südens fordert Abkehr vom US-Dollar

Amerikas
*Präsident der Bank des Südens fordert Abkehr vom US-Dollar*

Freiburg. Pedro Paez, der Präsident der im Entstehen begriffenen Bank
des Südens, einem regionalen Kreditinstitut von sieben
lateinamerikanischen Staaten, hat die Notwendigkeit bekräftigt, die
Region südlich der USA vor der Krise der Industriestaaten zu schützen.
“Unsere aktuelle Herausforderung…

14.08.2011
http://amerika21.de/meldung/2011/08/39094/paez-abkehr-dollar

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.