Kuba pocht auf Selbstbestimmung für Syrien

„Wir äußern unsere tiefe Besorgnis darüber, wie die innere Situation in Syrien vom UN-Sicherheitsrat erörtert wurde – angefangen vom harten Druck, den die westlichen Staaten – die Mitglieder dieser Organisation – ausüben, damit Entscheidungen getroffen werden, die gegen die legitime Regierung dieses Landes gerichtet sind“

aus rianovosti

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.