Kuba baut das Internet aus

Neues Kabel soll nach Verzögerung bis Jahresende in Betrieb genommen werden.
Wikileaks-Dokument enthüllt indes Programme der US-Botschaft.

Von Harald Neuber amerika21.de

31.08.2011 07:55
Havanna. In Kuba soll nach mehrmaliger Verzögerung bis Jahresende ein neues Glasfiberkabel in Betrieb genommen werden.

http://amerika21.de/nachrichten/2011/08/39642/kuba-baut-das-internet-aus

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.