Artikelsammlung zu Fidels Geburtstag

Fidels 85ter Geburtstag fand ein großes Presseecho.
Eine Auswahl haben wir hier zusammengestellt.

Kuba begeht den 85. Geburtstag von Fidel Castro
Zahlreiche Veranstaltungen und Aktivitäten zu Ehren des Revolutionsführers. Künstler aus neun Staaten Amerikas auf Festgala
DruckversionEinem Freund senden

Von Steffen Niese, Havanna

amerika21.de

Von Harald Neuber 13.08.2011 im Neuen Deutschland
Fidel ist Fidel
Kubas Revolutionsführer wird heute 85 Jahre alt – der Übergang zu Raúl verlief glatter als erwartet.
http://www.neues-deutschland.de/artikel/204384.fidel-ist-fidel.html

Schöpfrad der Unbeirrbaren
Hans-Jürgen Burchardt
Vom Guerillero zur Legende und zum Mythos – Fidel Castro wird 85. Er hielt stets mehr von Massenmobilisierung als von Meinungspluralismus und Gewaltenteilung

Artikel im Freitag

Leserbrief von Edgard Göll zu
“Schöpfrad der Unbeirrbaren”
(Geburtstag Fidel Castro), FREITAG 13.08.2011, von Hans-Jürgen Burchardt

Der Beitrag über Fidel Castro ist innerhalb der deutschsprachigen Presselandschaft wirklich hervorragend, danke! Hinweisen möchte ich hier dennoch auf einen Fehler/Mangel und außerdem in Bezug auf die künftige Entwicklung eine optimistische Option skizzieren.
weiterlesen …

Kommentar von Manfred Sill:
… zu Edgar Gölls Kommentar zu Hans-Jürgen Burchardts Artikel zu Fidels Geburtstag:
Also lieber Edgar! Was an diesem Titel gut sein soll, das möchte ich echt mal wissen. Oberflächliches Blabla, das so in jeder pseudolinken oder linksliberalen Alternativi-Zeitung stehen könnte (uns sowas von einem “Hochschullehrer”).


Fidel Castros 85. Geburtstag ohne den Revolutionsführer

hier ein Artikel aus der

Mitteldeutsche Zeitung

Die Frankfurter Rundschau schreibt:
Rebell und Despot

Fidel Castro wird 85. Mit viel Glück hat er überlebt. Mit Chuzpe ist er an die Macht gekommen. Mit seinen Gegnern ging er erbarmungslos um.

Frankfurter Rundschau


In der Süddeutschen steht:
Die Revolution frisst ihren Vater
Von Sebastian Schoepp

Süddeutsche Zeitung

stets geliebt oder gehasst,
aber nie ignoriert, hat der ehemalige Jesuitenschüler seit 1959 das Sagen auf Kuba – auch wenn nun sein Bruder Raúl formell der Präsident ist.

aus derStandard.at

Medwedew gratuliert
Commandante Fidel zum 85. Geburtstag
in einem Telefongespräch am Samstag

aus RIA Novosti

Grußbotschaft von René
an Fidel zu dessen 85. Geburtstag
Bekanntlich hat René ja am selben Tag Geburtstag.

Übersetzung und Original hier

Mis imágenes no alcanzan
Fotos zum 85. von Roberto Chile,

aus cubadebate.cu

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.