Radio onda: marcha de las putas

Im onda-info 263 geht es zunächst um den slut walk – den Marsch der Schlampen oder auch auf Spanisch: marcha de las putas, einer weltweiten Bewegung gegen sexuelle Diskriminierung.

In einer Reportage erzählen wir euch von den mexikanischen Müllarbeiter_innen aus Bordo Poniente, am Rande von Mexiko-Stadt.
Wir begleiten den Müllkutscher Lazaro auf seinem täglichen Streifzug durch Wohnsiedlungen der Gemeinde Nezahualcoyotl und auf die Mülldeponie. Eigentlich sollte diese Deponie längst geschlossen werden, doch bis heute betreibt die lokale Müllmafia dort ihr Geschäft.

deutsch, 24 Minuten

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.