Pastors for Peace – Fortsetzung

Sabine Caspar fährt mit der diesjährigen Karawane der Pastors for Peace von Vancouver nach Mexiko und von dort aus nach Cuba. Dieses Jahr fährt einer der Busse mit gespendetem Geld von Cuba Sí Hamburg und ist auch davon instandgesetzt worden. Der Fahrer Scott hat die Fotos geschickt. Sabine wird den Bus in ca. 2 Wochen an dem Ort treffen, an dem alle Routen zusammen kommen, nahe der mexikanischen Grenze in Texas, und wird noch Cuba Sí Hamburg unter die von uns gewünschten Parolen aufmalen, bevor der Bus nach Cuba transportiert wird.

Fahrer Scott

gesendet von Brigitte

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.