Kuba: Keine Freiwilligenarbeit mehr für Studierende

Jedes Jahr nahmen mehr als eine Million Jugendliche an Brigaden in der Landwirtschaft und in sozialen Einrichtungen teil
“Die Zeiten haben sich geändert”. Der Einsatz dieser Brigaden sei nicht effektiv und der Bedarf sei zurückgegangen.

aus amerika21

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.