Feierlichkeiten in Nicaragua mit cubanischer Beteiligung

Am morgigen 19. Juli feiert Nicaragua den 32. Jahrestag der Vertreibung Somozas und Machtübernahme der FSLN (Frente Sandinista de Liberación Nacional (deutsch: Sandinistische Nationale Befreiungsfront)) sowie den 50. Jahrestag ihrer Gründung.
Auf Einladung der FSLN wird der cubanische Minister für Hochschulbildung, Miguel Díaz-Canel Bermúdez,den Feierlichkeiten als offizieller Vertreter Cubas beiwohnen

tre

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.