Ecuador: Ausnahmezustand und Alkohoverbot

Nachdem in den letzten Tagen 21 Personen in der ecuadorianischen Provinz Los Ríos an gepanschtem Alkohol verstarben, verhängte das Gesundheitsministerium am Sonntag (Ortszeit) den Ausnahmezustand sowie ein Alkoholverbot

aus amerika21

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.