Zelaya schlägt Dialog mit De-facto-Regierung vor

Honduras
*Zelaya schlägt Dialog mit De-facto-Regierung vor*

Tegucigalpa. Der 2009 gestürzte Präsident von Honduras, Manuel Zelaya,
hat einen umfassenden politischen Dialog mit der De-facto-Regierung
unter Führung des konservativen Unternehmers Porfirio Lobo
vorgeschlagen.
Die Gespräche sollten auch über die Wiedereinsetzung Zelayas als
Staatschef,…

29.05.2011
http://amerika21.de/meldung/2011/05/33941/zelaya-dialog-regierung

###

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.