… in Santiago lockert Salsa die Muskeln

… in Santiago lockert Salsa die Muskeln
Auf den Spuren von Fidel Castro und Che Guevara per Velo durch Sierra Maestra im Osten Kubas
Von Kornelia Doren

»Sieh mal«, sagt Miguel, der Obstbauer verdutzt, »diese turistas strampeln hier völlig freiwillig in der Hitze.« Er zeigt auf eine deutsche Radgruppe, die mit rasselnden Gangschaltungen, verschwitzter Haut, teils blauen Flecken am Schienbein und geröteten Nasen an ihnen vorbei ächzt. »Wirklich seltsam«, murmelt auch sein Freund Maikel. Zwei weitere Männer, Jorge und Eduardo, nicken lächelnd. Dann wenden sie sich wieder Wichtigerem zu, dem Domino-Spiel.

http://www.neues-deutschland.de/artikel/199573.in-santiago-lockert-salsa-die-muskeln.html

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.