Chile: Gesundheit von Mapuche-Gefangenen kritisch

*Chile: Gesundheit von Mapuche-Gefangenen kritisch*

Santiago de Chile. Die politischen Gefangene der Mapuche, Ramón
Llanquileo, Héctor Llaitul, José Huenuche und Jonathan Huillical,
wurden Ende der Woche im Zuge eines Hungerstreiks in das Krankenhaus der
Stadt Victoria verlegt. Nach 73 Tagen Hungerstreik hat jeder von ihnen
im Durchschnitt 20 Kilo…

29.05.2011
http://amerika21.de/meldung/2011/05/33938/gesundheit-mapuche-haft

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.