Bolivien steigt aus UN-Antidrogenkonvention aus

weil diese nach wie vor das Kauen des Kokablattes kriminalisiert.

Artikel 384 erklärt das Koka-Blatt zum kulturellen Erbe. Es stelle in seinem natürlichen, unverarbeiteten Zustand keine Droge dar.

“legitimes Recht, wohinter eine ganze Kultur steht”.

aus amerika21

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.