Mexiko: Selbstlob des Präsidenten für Migrationsgesetz

Mexiko
*Mexiko: Selbstlob des Präsidenten für Migrationsgesetz*

Mexiko-Stadt. Am Dienstag verkündete der mexikanisch Präsident Felipe
Calderón ein neues Gesetz, das die Rechte der Migrantinnen und
Migranten anerkennen und unterstützen soll. Die Äußerung erfolgt
unter dem Eindruck zahlreicher Entführungen von Flüchtlingen, die
nicht selten ermordet werden,…

26.05.2011
http://amerika21.de/meldung/2011/05/33729/mexiko-migration-gesetz

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.