Menschenrechtskarawane im Süden Mexikos gestartet

Mexiko
*Menschenrechtskarawane im Süden Mexikos gestartet*

San Juan Copala, Mexiko. Bewohner der Gemeinde San Juan Copala im
südmexikanischen Bundesstaat Oaxaca sind am Montag gemeinsam mit
Menschenrechtsaktivisten zu einer Menschenrechtskarawane aufgebrochen.
Sie Fordern, in ihre Gemeinde zurückkehren zu können, aus der sie im
vergangenen Jahr geflohen…

24.05.2011
http://amerika21.de/meldung/2011/05/33476/karawane-copala

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.