Kolumbien überstellt Exgroßunternehmer Walid Makled an Venezuela

Drogenboß ausgeliefert
Kolumbien überstellt Exgroßunternehmer Walid Makled an Venezuela
André Scheer
Kolumbien hat am Montag den einstigen Großunternehmer Walid Makled an Venezuela ausgeliefert. Am Dienstag morgen (Ortszeit) wurde er in Caracas dem Haftrichter vorgeführt. Was auf den ersten Blick wie eine Antwort Bogotás auf die Ende April erfolgte Überstellung des schwedischen Journalisten kolumbianischer Abstammung Joaquín Pérez Becerra durch Venezuela aussieht (jW berichtete), ist tatsächlich das Ende eines monatelangen diplomatischen Tauziehens zwischen Caracas, Bogotá und Washington.
http://www.jungewelt.de/2011/05-11/053.php

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.