Freundschaftsmedaille der Republik Kuba für Gloria La Riva

von Josie und Dirk Brüning

19. Mai 2011: Die langjährigen Aktivistinnen Gloria La Riva und Rosemari Mealy, die ihre Arbeit seit Jahren auch der Solidarität mit der Kubanischen Revolution widmen, erhielten die Freundschaftsmedaille der Republik Kuba. Die Auszeichnungen waren von dem Kubanischen Institut für Völkerfreundschaft [ICAP] beantragt worden. La Riva, die Koordinatorin des “National Committee to Free the Cuban Five”, und Mealy, die altgediente Leiterin der “Venceremos Brigade”, erhielten die Medaille jeweils aufgrund des auf der “Internationalen Solidaritätskonferenz mit Kuba” im Palacio de Convenciónes in Havanna gefassten Beschlusses.
(Quelle: freethefive.org vom 12. Mai 2011)
Übersetzung

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.