Demokratiebewegung fordert Sicherheit für Zelaya

Honduras
*Demokratiebewegung fordert Sicherheit für Zelaya*

Gestürzter Präsident soll am Samstag nach Honduras zurückkehren.
Venezuela stellt Wiederaufnahme des Landes in Bündnis Petrocaribe in
Aussicht

Tegucigalpa. Wenige Tage vor der geplanten Rückkehr des 2009
gestürzten Präsidenten von Honduras, Manuel Zelaya, haben hochrangige
Vertreter der Demokratiebewegung von Polizei und Militär
Sicherheitsgarantien gefordert. Die Behörden müssten gewährleisten,
dass die Anhänger der letzten demokratisch…

26.05.2011
http://amerika21.de/nachrichten/2011/05/33735/zelaya-rueckkehr-sicherheit

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.