Obamas Kuba-Kritik und Fidels prompte Replik

Dann versprach er allen amerikanischen Staaten eine Zusammenarbeit unter Gleichberechtigten und stellte fest, dass nur Kuba als nicht demokratisches Land von dieser Familie abwesend sei. Obama unterbrach kurz seine Rede, auf Applaus wartend, der aber nicht kam.

aus derStandard.AT

mehr lesen…

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.