Kohle machen mit Kuba-Kritik

Die deutsche Seite des regierungskritischen Blogs “Generación Y” wirbt für Werbeanzeigen. Unklare Grenzen zwischen Aktivismus und Kommerz

Von Harald Neuber
amerika21.de

mehr lesen…

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.