Besuch aus Cuba

ICAP-Delegation auf Rundreise in der BRD

Ab dem 20.1.15 befinden sich Gladys Ayllón, Direktorin für Europa und Maikel Véloz, verantwortlich für die BRD, beide vom ICAP (cubanisches Institut für Völkerfreundschaft), auf einer Rundreise in der BRD.

Sie werden an folgenden Veranstaltungen teilnehmen:

Dienstag, 20. Januar, 19:30 Uhr, CUBAN BAR

Wiesbaden, Emser Strasse 44 >>> www.cubanbar.de

Dienstag, 27. Januar, 19:00 Uhr, Brunsviga

Braunschweig, Karlstr. 35 Braunschweig2015

Freitag, 30. Januar 2015, 19:00 Uhr, Club VOLTAIRE

Kleine Hochstrasse 5 60313 Frankfurt

http://www.fgbrdkuba.de/termine/kalender.php#icap-diskussionsabend

Montag, 2. Februar 2015, 19:00 Uhr, Galerie Morgenland,

Sillemstraße 79, 20257 Hamburg

http://www.fgbrdkuba.de/termine/kalender.php#icap-diskussionsabend

Donnerstag 05. Februar 2015 19:30 Uhr Clara-Zetkin-Haus

Waldheim Sillenbuch, Gorch-Fock Straße 26, 70619 Stuttgart-Sillenbuch, Stuttgart 2015

Pressemitteilung / Medieninformation des DGB Stadtverband Essen und der FG Regionalgruppe Essen

Ausstellung der Aquarelle von Antonio Guerrero »Wie ich gelebt habe, sterbe ich« – Cubanische Kunst aus dem US-Gefängnis

http://www.cubafreundschaft.de/Home/2015-01-08,%20PM%20Ausstellung%20und%20Vernissage.pdf

Nichts geschenkt

CELAC-Gipfel: Kuba und sein Verhältnis zu den USA im Mittelpunkt. Lateinamerika stellt sich hinter Castro

Von Volker Hermsdorf
Auf dem CELAC-Gipfel in der costaricanischen Stadt San José beku
Auf dem CELAC-Gipfel in der costaricanischen Stadt San José bekundeten die lateinamerikanischen Staatschefs Einigkeit

Raúl Castros Tochter eröffnet Studiengang für Sexologie

 

Eine prominenteren Gast hätte sich die Universität im belgischen Gent nicht wünschen können. Mariela Castro, die Tochter des kubanischen Staatschefs, hat dort den neuen Studiengang Sexologie eröffnet.

Mariela Castro leitet auf Kuba das Nationale Zentrum für Sexuelle Erziehung und ist mit der belgischen Hochschule durch viele gemeinsame Projekte eng verbunden.

Bereits 16 Studenten haben sich für den zweijährigen Studiengang eingeschrieben.

http://www.shortnews.de/id/986244/raul-castros-tochter-eroeffnet-studiengang-fuer-sexologie

Die Außenpolitik der kubanischen Revolution wird ihren Prinzipien treu bleiben

• Rede des Präsidenten Raúl Castro Ruz, Erster Sekretär des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei Kubas und Präsident des Staats- und des Ministerrats, auf dem Dritten Gipfeltreffen der CELAC, Costa Rica, am 28. Januar 2015, „ 57. Jahr der Revolution”

http://www.granma.cu/idiomas/aleman/unser-amerika/29ene-Die%20Au%C3%9Fenpolitik.html